Grammatik-Angaben

Nom. Sg. Alibi n.
Gen. Sg. Alibis
Nom. Pl. Alibis
Ein Alibi ist der Beweis oder Nachweis dafür, dass eine verdächtige Person sich zur Tatzeit nicht am Tatort aufgehalten hat und somit als Täter nicht in Frage kommt oder kommen soll. Es bedarf im strafrechtlichen Ermittlungsverfahren der Bestätigung durch Beweise, Zeugen oder durch Indizien. Die Ermittlung des Alibis ist ein wesentlicher Teil der Kriminalistik. Im Gegensatz zum Älteren Neuhochdeutschen hat sich die Bedeutung von Alibi im Gegenwartsdeutschen auf den Gebrauch in der Kriminalistik eingeengt.

Autorin: Sabine Ziegler