Grammatik-Angaben

Nom. Sg. Gangster m.
Gen. Sg. Gangsters
Nom. Pl. Gangster
Gangster erwirtschaften ihren Lebensunterhalt durch kriminelle Methoden wie Diebstahl und Raub, Drogen- und Waffenhandel, Erpressung und Korruption. Das Wort entstammt dem amerikanischen Englisch und betont die Zugehörigkeit des Kleinkriminellen bzw. Verbrechers zu einer Straßengang oder Ähnlichem. Im Deutschen sind damit eher Einzeltäter gemeint.

Autorin: Sabine Ziegler