Grammatik-Angaben

Nom. Sg. honig n., auch: m., auch: hönig
Gen. Sg. honigs
Nom. Pl. -

Allgemein

  • honigseim m. ungeläuterter, von selbst aus den Waben abfließender HonigDenn die lippen der Huren sind süsse wie honigseim / vnd jre Kele ist gleter denn öle (Luther, Bibelübersetzung, Sprüche 4,3, 1545).