Grammatik-Angaben

Nom. Sg. Recht n.
Gen. Sg. Rechtes
Nom. Pl. Rechte
Recht bezeichnet die Gesamtheit der staatlich festgelegten bzw. anerkannten Normen des menschlichen, besonders gesellschaftlichen Verhaltens, die Gesamtheit der Gesetze und gesetzähnlichen Normen und die Rechtsordnung im Allgemeinen. Definition nach Duden 2000 s.v. Recht.


Autorinnen: Sabine Ziegler/Kathrin Schaaff