Grammatik-Angaben

Nom. Pl. Schulden f. (plurale tantum)
Gen. Pl. Schulden
Das im Simplex als Plurale tantum verwendete Schulden bezeichnet einen Geldbetrag, den jemand einem anderen schuldig ist. Im Kompositum ist der Singular Schuld noch bezeugt Schulden: Wortfeld • Gegenwartsdeutsch • Hyponyme.

Autorin: Sabine Ziegler